Aktuelles

Die gute Nachricht:

Die Praxis ist aktuell geöffnet. Um tätig werden zu können, brauche ich allerdings eine ärztliche Verordnung.

******************************************************************************

Aus aktuellem Anlass bitte ich um Weirterleitung und Teilnahme an der globalen Meditation initiiert von Christina von Dreien. Herzlichen Dank!

Ich erbitte die Teilnahme jedes Einzelnen an weltweiter gleichzeitiger Meditation am 5. April um 4:45 morgens zur endgültigen Auslöschung des Corona-Virus (mitsamt der dahinter stehenden Manipulation seit 700 Jahren)! - Es sind 1 Million Meditierende gleichzeitig nötig, um diesen Effekt erreichen zu können. Wenn du dich an dieser weltweiten Meditation beteiligen möchtest, bitte Termin im Kalender eintragen (und den Wecker rechtzeitig stellen):
5. April um 4:45 früh (mitteleurop. Sommerzeit), Dauer 20 Minuten.
Meditationsanleitung für 5.April um 4:45: (bitte gleich kopieren und am Handy oder PC speichern, oder noch besser in papierform ausdrucken auf das Nachtkästchen zu legen, um sie dann griffbereit zu haben):

Anleitung:
1. Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.
2. Bringe deine Absicht zum Ausdruck, diese Meditation als ein Werkzeug zu verwenden, um den Planeten in die optimale Zeitlinie zu bringen und als ein Werkzeug, um das Coronavirus vollständig zu entfernen.
3. Stelle dir eine Säule aus strahlend weißem Licht vor, die von der kosmischen Zentralsonne ausgeht und dann zu den Zentralsonnen aller Galaxien in diesem Universum verteilt wird. Stelle dir dann vor, wie dieses Licht durch die Galaktische Zentralsonne eintritt, dann durch unsere Galaxie geht, dann in unser Sonnensystem eintritt und durch alle Lichtwesen innerhalb unseres Sonnensystems und dann durch alle Wesen auf dem Planeten Erde und auch durch deinen Körper zum Mittelpunkt der Erde geht.
4. Stelle dir vor, wie dieses Licht alle auf der Erde verbliebenen Coronaviren umwandelt, alle infizierten Gebiete auf dem Planeten desinfiziert, alle Patienten heilt, alle mit dieser Epidemie verbundenen Ängste beseitigt und die Stabilität wiederherstellt.
5. Stelle dir vor, wie sich der Verlauf der Ereignisse auf dem Planeten Erde in die möglichst positive Zeitlinie verschiebt, weg von allen Epidemien, weg von allen Kriegen, weg von aller Weltherrschaft. Stelle dir vor, wie weißes, rosafarbenes, blaues und goldenes Licht alle Benachteiligungen heilt, alle Armut auslöscht und der ganzen Menschheit Überfluss bringt. Stelle dir vor, dass ein neuer großer kosmischer Zyklus des beginnenden Wassermannzeitalters beginnt, der allen Wesen auf der Erde reines Licht, Liebe und Glückseligkeit bringt.

Die empfohlene Zeit für unsere Meditation beträgt 20 Minuten.

Wissenschaftliche Studien haben die positiven Auswirkungen von Massenmeditationen und -aktivierungen auf die menschliche Gesellschaft bestätigt, so dass jeder von euch, der sich an dieser Aktivierung beteiligt, tatsächlich dazu beitragen kann, uns das goldene Wassermannzeitalter näher zu bringen. Danke!
(Bitte teilen und wietersagen, um die nötige Anzahl von 1 Million Teilnehmern motivieren zu können - es geht um uns alle, wir sitzen gemeinsam im Boot Erde!)

 

 

*******************************************************************************

Neue Yoga-Kurse starten voraussichtlich ab 20. April.

Ich stehe gern für telefonische Beratungen oder Yogasunden per Facebook, Skype, Zoom oder Whatsapp zur Verfügung.

 

Bitte um Unterstützung der Petitionen des Berufsverbandes für Trainer, Berater, Coaches und Hilfen für Freiberufler und Künstler hier leisten:

https://www.bdvt.de/blog/detail/news/petition-staatliche-hilfen-fuer-menschen-in-der-weiterbildung-der-verbaende-der-beruflichen-weiterbildung/

https://www.openpetition.de/petition/online/hilfen-fuer-freiberufler-und-kuenstler-waehrend-des-corona-shutdowns-2?fbclid=IwAR0KUc7L3iy4TdYw0zScLoeJ7kLR7MuEaCy-EDd5cEGXwYTsMiEnVj1qlN8

 

********************************************************************************

Yoga -Wochenende 15.-17. Mai                 Yoga & Reiten   in Bischofrod  

                       für Erdung,Focusierung, Ausrichtung und Führungskraft

                           morgens langes Sadhana, Outdooryoga,  spiraldynamisches  Yoga,

                       Mantrasingen,  Meditationen, Klangreisen  und 

                       Longenstunden  im Pferdehof Muchau                                       290 EUR

                       Anmeldung bis 30. April, für Anfänger und Fortgeschrittene

Samstag 19. September  14-18 Uhr        
Yoga & Kunsttherapie

                        Workshop "Erwecke die Göttin in dir" 

                        mit Kunsttherapeutin  Katrin Schollmeyer-Niebuhr                    79 EUR   

****************************************************************************************         

              Die Einladung der NAVAJOS...

Orain Montain Indianischer Stammesherrscher

Es interessiert mich nicht, womit du deinen Lebensunterhalt verdienst. Ich möchte wissen, wonach du innerlich schreist und ob du zu träumen wagst, der Sehnsucht deines Herzens zu folgen.

Es interessiert mich nicht, wie alt du bist. Ich will wissen, ob du es riskierst, wie ein Narr auszusehen, um deiner Liebe willen, um deiner Träume willen und für das Abenteuer des Lebendigseins.

Es interessiert mich nicht, welche Planeten im Quadrat zu deinem Mond stehen. Ich will wissen, ob du den tiefsten Punkt deines eigenen Leids berührt hast, ob du geöffnet worden bist von all dem Verrat, oder ob du verschlossen bist aus Angst vor weiterer Qual.

Ich will wissen, ob du mit dem Schmerz – meinem oder deinem – dasitzen kannst ohne zu versuchen ihn zu verbergen oder zu mindern oder ihn zu beseitigen.

Ich will wissen, ob du mit der Freude – deiner oder meiner – da sein kannst, ob du mit der Wildheit tanzen und dich von der Ekstase erfüllen lassen kannst, von den Fingerspitzen zu den Zehenspitzen, ohne zur Vorsicht zu ermahnen, zur Vernunft oder die Grenzen des Menschseins zu bedenken.

Es interessiert mich nicht, ob die Geschichte, die du erzählst wahr ist. Ich will wissen, ob du jemanden enttäuschen kannst, um dir selbst treu zu sein. Ob du den Vorwurf des Verrats ertragen kannst und nicht deine Seele verrätst.

Ich will wissen, ob du vertrauensvoll sein kannst und von daher vertrauenswürdig.

Ich will wissen, ob du Schönheit sehen kannst auch wenn es nicht jeden Tag schön ist und ob du dein Leben aus Gottes Gegenwart speisen kannst.

Ich will wissen, ob du mit dem Scheitern – deinem oder meinem – leben kannst und trotz allem am Rande des Sees stehen bleibst und zu dem Silber des Mondes rufst: „ JA!“

Es interessiert mich nicht zu erfahren, wo du lebst und wie viel Geld du hast. Ich will wissen, ob du aufstehen kannst nach einer Nacht der Trauer und Verzweiflung erschöpft und bis auf die Knochen zerschlagen und tust, was für deine Kinder getan werden muss.

Es interessiert mich nicht, wer du bist und wie du hergekommen bist. Ich will wissen, ob du mit mir in der Mitte des Feuers stehen wirst und nicht zurückschreckst.

Es interessiert mich nicht, wo was oder mit wem du gelernt hast. Ich will wissen, ob du allein sein kannst und in den leeren Momenten wirklich gerne mit dir zusammen bist.