Praxis für Naturheilmedizin

Energiearbeit und Yogatherapie

Tara Geistheilung - Beatrix Vogler Trennzeile
 
 
 
 

Pranayama


                                    Atemgrundkurs

Pranayama bedeutet übersetzt so viel wie  Herrschaft über die Lebensenergie. Unser Geist  ist eng mit unserer Atmung verbunden. Ist der Geist unruhig, von Zorn oder Ärger ergriffen, ist unser Atem unruhig und unregelmäßig.

Ein ausgeglichener Geist dagegen, wie z.B.  im Zustand der tiefen Meditation, ruft einen ruhigen und langsamen Atemrhythmus hervor.

In diesem Atemkurs erlernst du neben den Grundatemtechniken und –übungen, wie du mit der Atmung deinen Körper energetisieren, Ängste und Lampenfieber überwinden, Ärger umwandeln oder den Geist auf die Meditation vorbereitest.

Verschiedene Tiefenentspannungstechniken und einfache Yoga- und Sprechübungen runden das System ab.

Atemübungen erhöhen die Gesundheit des Atmungssystems, erhöhen Stressresistenz und Leistungsfähigkeit. Sie fördern den Genesungsprozess von Atembeschwerden wie Kurzatmigkeit, Asthma oder chronischer Bronchitis.



 
 
 
© Heilpraktikerin Beatrix Vogler - Heilpraktikerin, zertifizierte Yogalehrerin und Heilerin in Ilmenau | Designed By DotcomWebdesign.com